leistungsstark & konzernunabhängig

Als eine der größten Privatbrauereien in Thüringen und ganz Ostdeutschlands arbeitet die Vereinsbrauerei Apolda völlig konzernunabhängig. Unser Erfolg beruht nicht zuletzt auf dem Fleiß aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie auf den richtigen Entscheidungen der Geschäftsführung und der Gesellschafter des Unternehmens. Letzteren ist es zu verdanken, dass seit der Privatisierung des Unternehmens im Jahre 1991 bis heute mehr als 20 Mio. Euro in die Modernisierung und Neuanschaffung von Maschinen- und Anlagen sowie Gebäuden der Brauerei investiert wurden. So sind seit dieser Zeit neu errichtet bzw. angeschafft worden:

  • ein Kesselhaus
  • eine Leerguthalle
  • eine Produktionshalle
  • eine Festhalle
  • eines der modernsten Sudhäuser Europas
  • eine Flaschen- sowie eine Fassabfüllanlage
  • mehrere Gär- und Lagertanks ebenso wie
  • mehrere Fahrzeuge (LKW, PKW)
  • u. a. technische Anlagen

Somit kann unsere Vereinsbrauerei zu Recht und nicht ohne Stolz behaupten, ein modernes, wirtschaftlich eigenständiges und leistungsstarkes Unternehmen zu sein.

 

 

Nicht zuletzt wird auch alles seitens der Geschäftsführung dafür getan, dass dies auch so bleibt. Aus diesem Grund ist die Vereinsbrauerei Apolda seit dem Jahr 2003 durchweg eine zertifizierte Firma. Im Rahmen der Zertifizierung, die jährlich wiederholt werden muss, werden sämtliche Arbeitsprozesse sowohl in der Produktion und im Fuhrpark als auch in der Verwaltung auf einen kritischen Prüfstand gestellt. Die Überprüfungen und Kontrollen richten sich im Wesentlichen auf:

  • die Verwendung einwandfreier Rohstoffe zur Bierherstellung
  • die hygienischen Voraussetzungen in allen Bereichen
  • die umweltschutztechnischen Anforderungen
  • rationell und effektiv ablaufende Arbeitsprozesse

Die Zertifizierung wird nur erteilt, wenn alle Voraussetzungen auf hohem Niveau zu einem hohen Prozentsatz erfüllt sind.

Als regionaler Bierhersteller tragen wir Verantwortung und setzen uns im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen für den verantwortungsbewussten Umgang mit alkoholischen Getränken ein. Daher bitten wir Sie Ihr Geburtsdatum anzugeben.

- -